Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol :: Thema anzeigen - Wer lenkt mein Handeln und Tun....der Alkohol?
Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol  Foren-Übersicht


Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Angehörige und Betroffene
bei Suchtproblemen mit Alkohol

- anonymer Meinungsaustausch -
 



User befinden sich im Chat

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil    Beiträge seit dem letzten Besuch LoginLogin 
 

Wer lenkt mein Handeln und Tun....der Alkohol?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol Foren-Übersicht -> Information um und zu Alkohol, Alkoholismus und Co-Abhängigkeit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maikaefer
Moderatorin
Moderatorin


Anmeldedatum: 09.06.2010 14:06
Beiträge: 9784

BeitragVerfasst am: Di 23.09.2014 11:41    Titel: Wer lenkt mein Handeln und Tun....der Alkohol? Antworten mit Zitat

Kennst Du auch das Gefühl, fremdgesteuert zu sein?

Bis vor 4 Jahren und 3 Monaten kannte ich das Gefühl sehr gut.
Nicht ich war diejenige, die über mich und mein Handeln bestimmte.
Der Alkohol hatte viel zu viel zu sagen in meinem Leben.
Ich war in die Abhängigkeit "gerutscht"....

Ich empfand schon lange meinen Umgang mit Alkohol als belastend.
Mein Umfeld bekam es nicht mit.
Denn ich war sehr gut im "vertuschen".
Es fiel mir stets schwerer, trinkfreie Tage einzuhalten z.B. während einer
Krankheit oder eine mir selber auferlegte "abstinente Periode", die mir
ja "beweisen sollte, dass ich nicht abhängig bin".
Selbstbetrug!

Machte ich den Alkoholtest (im Internet oder auch aus einer Zeitung),
dann musste ich den Test wiederholen oder Ergebnisse manipulieren, damit nicht ganz eindeutig herauskam:
"Du bist stark alkoholgefährdet mit allen Konsekvensen".
Ich hatte Angst davor!

Im Inneren wußte ich es schon eine ganze Weile:
Was auch immer ich bin, wie auch immer es genannt wird....
Ich bin es!
Ich bin abhängig!
Ich habe schon 1.000...... mal versucht, im alleingang was zu tun.
Ich bin schon 1.000.....mal gescheitert.
Ich fühle mich alleine damit.
Ich sehe keinen Ausweg.
Ich gehe langsam kaputt....

************
Dann fand ich den Weg hierher.
Habe mich im Forum angemeldet und konnte mich austauschen.
Fühlte mich mit meinen Gedanken und Gefühlen nicht mehr alleine.
Konnte endlich über meine Sucht und Problemen mit Anderen
reden.
Andere, die verstehen und auch ihre Geschichte mitbringen und teilen.

Bin jeden Tag froh und dankbar darüber, diesen Weg eingeschlagen zu
haben.

Lieber Gruß
Maikäfer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dumpfbacke
Topuser
Topuser


Anmeldedatum: 21.04.2013 19:04
Beiträge: 7822
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Di 23.09.2014 11:47    Titel: Re: Wer lenkt mein Handeln und Tun....der Alkohol? Antworten mit Zitat

liebe Maikäferin,

Du sprichst mir aus der Seele. So ist es und nicht anders.
Bin auch froh den Weg der Abstinenz gegangen zu sein.
Vorher kann man sich das einfach nicht vorstellen. Die Sucht gaukelt einem ein schönes Leben vor obwohl es ja gar keines ist.

Es sieht man erst hinterher was man alles an Lebensqualität verloren hatte und wie schön das tgl. Leben sein kann.

Also bleiben wir weiter auf diesem Weg.

LG Peter :2006:
_________________
*Das beste Glas Bier ist das, was man stehen läßt*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol Foren-Übersicht -> Information um und zu Alkohol, Alkoholismus und Co-Abhängigkeit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de