Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol :: Thema anzeigen - Ab morgen wird es anders...

Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol  Foren-Übersicht


Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Angehörige und Betroffene
bei Suchtproblemen mit Alkohol

- anonymer Meinungsaustausch -
 



User befinden sich im Chat

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 

 ProfilProfil    Beiträge seit dem letzten Besuch LoginLogin 
 

Ab morgen wird es anders...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol Foren-Übersicht -> Ich glaube, ich trinke zuviel - was kann ich tun?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maikaefer
Moderatorin
Moderatorin


Anmeldedatum: 09.06.2010 14:06
Beiträge: 11113

BeitragVerfasst am: Fr 13.08.2021 18:57    Titel: Ab morgen wird es anders... Antworten mit Zitat

Ab Morgen

- höre ich mit dem Alkohol trinken auf
- ändere ich etwas
- rufe ich bei der Suchtberatungsstelle an
- handele ich

Heute geht es nicht....

Kennst du auch diese Gedanken, dieses Gefühl?
Und das immer und immer wieder.
Du willst was ändern und es klappt nicht?

Komm zu uns ins Forum und rede mit uns darüber.
Wir kennen das Gefühl.

LG
Maikäfer
_________________
Und plötzlich weißt du:
Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen. (Meister Eckhard)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Maikaefer
Moderatorin
Moderatorin


Anmeldedatum: 09.06.2010 14:06
Beiträge: 11113

BeitragVerfasst am: Mi 05.01.2022 14:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ab morgen.... oder als Neujahrsvorsatz??

Endlich Schluss mit dem Alkoholtrinken!!!

Wie oft nahm ich mir das vor.... und es blieb bei dem Vorsatz.
Kennst du das auch?

Dann komm zu uns und rede mit uns darüber.

LG
Maikäfer
_________________
Und plötzlich weißt du:
Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen. (Meister Eckhard)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Maikaefer
Moderatorin
Moderatorin


Anmeldedatum: 09.06.2010 14:06
Beiträge: 11113

BeitragVerfasst am: So 16.01.2022 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

war es dein Neujahrsvorsatz:
Kein Alkohol, keine Abstürze, ich will es nicht mehr..... ich werde meine Familie verlieren und und und....
und es funktionierte nicht?

Steuert der Alkohol wieder dein Handeln, bist du wieder "Mitten drin" und findest den Ausweg nicht?
Dann komm vorbei und rede mit uns darüber.

LG
Maikäfer
_________________
Und plötzlich weißt du:
Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen. (Meister Eckhard)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol Foren-Übersicht -> Ich glaube, ich trinke zuviel - was kann ich tun? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de