Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol :: Thema anzeigen - Ich habe genug vom Alkohol... und jetzt?
Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol  Foren-Übersicht


Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Angehörige und Betroffene
bei Suchtproblemen mit Alkohol

- anonymer Meinungsaustausch -
 



User befinden sich im Chat

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil    Beiträge seit dem letzten Besuch LoginLogin 
 

Ich habe genug vom Alkohol... und jetzt?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol Foren-Übersicht -> Information um und zu Alkohol, Alkoholismus und Co-Abhängigkeit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maikaefer
Moderatorin
Moderatorin


Anmeldedatum: 09.06.2010 14:06
Beiträge: 9784

BeitragVerfasst am: Di 12.03.2013 08:13    Titel: Ich habe genug vom Alkohol... und jetzt? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

vor zwei Jahren und neun Monaten (und ein paar Tage mehr :-) ) machte etwas in mir "Klick" und ich musste handeln.
Ich ertrug mich nicht mehr!!

Diese Fremdsteuerung durch den Alkohol - der Alkohol steuerte mich.
Wozu lebe ich denn noch?
Ich funktioniere doch nur noch....

Da setzte ich mich in Bewegung und fand hierher.
Bin ich froh darum.

Heute kann ich mich wieder in den Augen schauen.
Das ist jeden Tag aufs Neue ein gutes Gefühl.

Es geht!
Und ein Leben ohne Alkohol kann sehr reich machen.

Lieber Gruß
Maikäfer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
morla
Topuser
Topuser


Anmeldedatum: 09.06.2009 20:06
Beiträge: 2212

BeitragVerfasst am: Do 14.03.2013 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

hi Käferin

ich habe dich als einen sehr wertvollen positiven ...ja liebevollen Menschen kennen lernen dürfen.

Ich freue mich mit dir, dass du dich erkannt und (wieder?) gefunden hast.

dass du deine Unsicherheiten.... in Sicherheiten für dich umwandeln gelernt hast.

Gratuliere dir zu deiner Abstinenz !

lg morla
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maikaefer
Moderatorin
Moderatorin


Anmeldedatum: 09.06.2010 14:06
Beiträge: 9784

BeitragVerfasst am: Do 14.03.2013 22:47    Titel: Antworten mit Zitat

Danke liebe Morla :-)
Auch für viele und gute Gespräche.

Es hat gedauert bis ich Mut fassen konnte und anfing mich zu öffnen.
Hier unter gleichgesinnten wurde ich gut aufgenommen.
War endlich nicht mehr alleine und konnte über mein Suchtproblem offen
reden. Hier wurde ich verstanden.
Der Austausch hat mir sehr viel geholfen auf meinen abstinenten Weg.

Bin froh und dankbar darüber.

Lieber Gruß
Maikäfer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Desteny
Moderatorin
Moderatorin


Anmeldedatum: 16.11.2009 16:11
Beiträge: 12950
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: Fr 15.03.2013 10:43    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
vor zwei Jahren und neun Monaten (und ein paar Tage mehr Smile ) machte etwas in mir "Klick" und ich musste handeln.
Ich ertrug mich nicht mehr!!


So erging es mir auch vor knapp über drei Jahren nur kam noch hinzu, dass
ich auch körperlich am Ende war.

Mein erster Weg führte auch hier in dieses Forum und ab da ging es bergauf,
ich fasste Mut und fing an loszulaufen.
Das hätte ich ohne die Hilfe hier nicht hinbekommen, weil ich glaube, dass
mich dann der Mut wieder verlassen hätte.
So traf ich aber auf Gleichgesinnte und fühlte mich das erste mal in meinem
Leben verstanden nicht allein zu sein, mit all dem was damals in mir vorging.

Es war nicht immer einfach und ist es auch heute manchmal nicht aber
ich kann heute sagen, dass ich zufrieden abstinent bin wo das Forum
einen sehr großen Anteil daran hat.
_________________
Liebe Grüße
Desteny

*Meine innere Zufriedenheit ist eine Heimkehr zu mir Selbst*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum für Betroffene und Angehörige bei Suchtproblemen mit Alkohol Foren-Übersicht -> Information um und zu Alkohol, Alkoholismus und Co-Abhängigkeit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de